Artikel von Juli, 2011

Hotel – eine interaktive Geschichte

Hotel – eine interaktive Geschichte

Für die Unerschrockenen unter Euch könnte das etwas sein.   Hotel – eine Produktion des submarine channel -  ist eine animierte Geschichte, die mittlerweile aus 10 Teilen besteht. Jeder Teil wird durch einen eigenständigen Comicstrip ergänzt und weitergeführt. Protagonist dieser Geschichte ist Dr. Doglin, der ein äußerst aussergewöhnliches Forschungsprojekt betreibt. Dr....

Mehr

Grund genug

Grund genug

Ufos über Köln, ein Kolloseum in der Mitte der Stadt, ein riesenhafter Kölner Dom und der 1. FC Köln an der Tabellenspitze…. Das muss ein Film sein. Wenn letztlich noch ein Alien die Filmschule stürmt ist alles klar. Der Film “Grund genug” ist im Rahmen der Weiterbildung “Digitale Bildgestaltung” bei der ifs internationale filmschule köln entstanden. Nach zwei...

Mehr

Glückstag

Glückstag

Glückstag ist ein Kurzfilm. In unter 3 Minuten wird die Geschichte einer Frau erzählt, die darin endet, dass sie ihren Mann mit Glassplittern im Tomatensaft umzubringen sucht. Es ist ein Stummfilm, in Farbe. Wenn auch entsättigt, mit einem Fokus auf grün und rot. Der Film ist in zwei Tagen in meiner alten Kölner WG entstanden. Das Drehteam bestand aus Moritz Esser (Kamera), Christopher...

Mehr